Sommerliche Grüße

Sommerwiese

Herrliches Sommerwetter verwöhnt uns zur Zeit und die Natur gibt ihr Bestes. Wie schön es ist, bei diesem Wetter durch das frische Grün zu laufen und bei blauem Himmel den Duft der Blumen ein zu atmen. Einen bunten Sommerwiesengruß mit diesem gemalten Bild schicke ich Euch und wünsche frohe Pfingsten, herzliche Grüße aus dem Atelier

Neue Zeichnungen

Hallo liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers, heute gibt es wieder neue Zeichnungen zu sehen, herzliche Grüße aus dem Atelier

12

 

 

Neue Zeichnungen

5

Liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers, heute gibt es hier neue Zeichnungen aus dem Atelier zu sehen. Im Moment zeichne ich eine oder zwei pro Tag und es macht mir sehr viel Freude, herzliche Grüße aus dem Atelier an Euch, Christiane Maluck

Frühlingsgrüße

Hallo liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers. Heute sende ich Euch ein paar Frühlingsgrüße mit diesen gemalten Tulpen in Acrylfarbe. Das Bild ist 100 x 70 cm groß und mit Struktur in und an den Blütenblättern. Gerne nutze ich meinen Garten und meine Blumen als Vorlage für diese Bilder und das Malen von ihnen ist pure Entspannung für mich. Ich wünsche Euch einen schönen Start in den Frühlingsanfang, herzliche Grüße aus dem Atelier

Tulpen

Meine neuen Arbeiten

 

Liebe Freunde meiner Arbeit und des Ateliers Maluck, gerne möchte ich heute einen kleinen Einblick in meine neuen Arbeiten zeigen. Sie sind aus Papier

Papier

oder Naturmaterialen auf Leinwand gefertigt und zeigen die wertvollen Verbrauchsmaterialen in einem neuen Licht, als Kunstobjekt. Herzliche Grüße sendet aus dem Atelier an Euch Christiane

Rosenblätterserie

 

20 Jahre Malschule Maluck in Itzehoe

011Foto Mano Peters

Liebe Freunde meines Ateliers und meiner Arbeit, heute möchte ich noch ein Dankeschön sagen an meine Gäste zum 20. Malschul-Geburtstag in Itzehoe. Oh war das schön, so viele zahlreiche Gäste, liebe Glückwünsche, neue Gesichter, Erinnerungen, Blumen und Geschenke. Es war ganz wunderbar mit Euch zu feiern, Euch zu treffen und kennen zu lernen. Vielen lieben Dank an Euch Ihr Lieben für Eure Anerkennung und lieben Glückwünsche, ich habe mich sehr über Euer Kommen gefreut, herzliche Grüße aus dem Atelier & priv. Malschule Christiane Maluck

012

20 Jahre Malschule Maluck in Itzehoe – am 19.11.2016 ist Tag der offenen Tür

Liebe Freunde des Ateliers und meiner Arbeit, heute geht es hier mal um meine Malschule, denn sie besteht nun dies Jahr 20 Jahre :-), ein Grund zu feiern.

Am 19.11.2016 von 13.00 – 18.00 Uhr findet im Atelier und der Malschule im Feldschmiedekamp 7 in Itzehoe ein Tag der offenen Tür statt. Jetzige Malschüler/innen zeigen in einer Ausstellung ihre Werke aus verschiedenen Maltechniken.

Malschulgeburtstag

20 Jahre Malschule Christiane Maluck:

– Das waren viele schöne Begegnungen und fröhliche Stunden…

– Viele kreative Ideen…. und Motive….

– Das waren viele Skizzen…. und Bleistiftstriche…

– Viele verschiedene Farben...

– Das waren unendlich viele Pinselstriche…

– Eine große Vielfalt an verschiedenen Bildern und Zeichnungen….

– Das war eine große bunte Anzahl an vielfältigen Projekten mit verschiedenen Bildungspartnern….

Interessierte, Freunde und ehemalige Schüler/innen sind herzlich eingeladen zu einem Besuch der nun 20 jährigen Einrichtung Malschule Maluck in Itzehoe. Wir freuen uns mit Euch/Ihnen zu feiern, herzliche Grüße aus dem Atelier und der Malschule, Christiane Maluck und Schüler/innen

Ausstellung im Rathaus Hohenlockstedt

Zeichnungen

Liebe Freunde des Ateliers und meiner Arbeit, ab sofort ist eine kleine Ausstellung im Rathaus Hohenlockstedt bis Ende Oktober zu sehen.

unwesentlich – Wesentliches

ist in dieser Ausstellung zu finden.

Ist unwesentlich wesentlich?

Auf den ersten Blick wirkt es zerstreuend und unwesentlich.

Auf den zweiten Blick und bei längerer Betrachtung erschließt sich das Unwesentliche zum Wesentlichen in unserem Alltag.

Dinge die unseren Alltag begleiten und im Hintergrund walten.

In der Ausstellung ist z.B. die Sonne zu finden, der Quell und die Kraft unseres Lebens. Der Sternenhimmel, durch den Urknall entstanden und unser Universum von Planeten.

Sonne u. Sterne

Die Collagen von Naturmaterialen unwesentlich und doch Quell unserer Umgebung und Natur, wie auch der Abdruck von Kastanien nur noch die Vergänglichkeit zeigt, was einmal war.

Unwesentlich – Wesentliches, was uns umgibt im Kreislauf der Natur.

Das größte Bild der Ausstellung:“Keili“ besteht aus dem wesentlichen Bestandteil der Leinwand eines Malers, den Leinwandkeilen, ein kleines Detail unwesentlich und doch wesentlich.

Frei gezeichnete Körperformen die unwesentlich, wesentlich werden, weil sie eine neue Form zeigen, sind in dieser Kunstausstellung zu finden.